Inhaltsbereich

Schleifen und Polieren

Festool Schleifer RTS 400
Schwingschleifer RTS 400 von Festool

Sie planen Schleifarbeiten und benötigen einen Exzenterschleifer? Bei uns finden Sie Schleifmaschinen der Firmen Festool, Bosch, Fein und mehr, die für alle Schleifarbeiten geeignet sind. Es gibt zahlreiche Elektrowerkzeuge, die – im Gegensatz zu Trennschleifern – zum reinen Schleifen verwendet werden:

  • Schwingschleifer
  • Bandschleifer
  • Exzenterschleifer
  • Dreiecksschleifer
  • Exzenterschleifer mit Zwangsrotation (Rotationsschleifer)
  • Polierer

Bevor alte Treppen, Türen, Fenster oder Möbel aus Holz einen neuen Anstrich bekommen können, muß unbedingt die Oberfläche abgeschliffen werden. Dafür gibt es die verschiedensten Schleifgeräte, die auch mit anderen Materialien zurechtkommen.

Ein Schwingschleifer eignet sich nur zum Schleifen von ebenen Flächen. Kommen zu diesen auch leicht gewölbte Flächen hinzu, wird ein Exzenterschleifer benötigt. Mit einem Dreiecksschleifer dringen Sie sogar in Ecken und Winkel vor, etwa bei Fensterprofilen. 

Schleifblätter gibt es in verschiedenen Körnungen. Von der Körnung hängt zum einen die Feine des Schliffs ab, zum anderen aber auch die Schleifleistung. Und auch beim Schleifteller gibt es Unterschiede: Beim Abschleifen ebener Flächen kommt ein harter Schleifteller zum Einsatz, während bei gewölbten Flächen ein weicher Schleifteller besser geeignet ist, da dieser sich an die Oberfläche anpasst.

Je nach Material und Abtragsleistung sollten Sie neben Filtermasken auch eine geeignete Absaugung gedacht werden, um Gesundheitsgefahren zu vermeiden.

Anwendungsschwerpunkte von Schleifgeräten:

  • Abschleifen alter Farbe und Lacken
  • Bearbeiten von Holzoberflächen
  • Alles Schleifarbeiten rund ums Haus: Treppen, Fenster, Böden …
  • Spachtel anschleifen
  • Polieren, etwa von Autolack

Der technische Unterschied zwischen Schwing- und Exzenterschleifern

Während beim Schwingschleifer die rechteckige Schleifplatte nur kreisförmig schwingt, verfügt ein Exzenterschleifer über eine runde, rotierende Schleifplatte, deren Mittelpunkt zudem noch eine exzentrische Bewegung durchführt.


Bewegungsbild des Schleifkorns bei Exzenterschleifern

Schleifbild Exzenterschleifer

Wenn der Exzenterschleifer über verschiedene Schleifstufen verfügt, lässt sich noch genauer arbeiten, weil die Schleifbewegung dann je nach Bedarf reguliert werden kann. Polieren wird mit dem Exzenterschleifer dann schwierig, wenn sich etwa ein Staubkorn zwischen Werkstückoberfläche und Schleifmittel befindet: Die zu polierende Oberfläche kann dadurch kreisförmige Riefen erleiden, die den Durchmesser des Hubs haben. Um das zu vermeiden, braucht man ein Gerät, das die kreisförmige Bewegung des Schleiftellers erzwingt, etwa den Rotex-Getriebeschleifer von Festool.


Festool Rotex – fein schleifen, grob schleifen und polieren mit einem Gerät

Festool-Dreiecksschleifer Rotex RO 90
Kommt überall hin: Festool-Dreiecksschleifer Rotex RO 90
Festool-Dreiecksschleifer Rotex RO 90
Rotex RO 150
Logo Festool

Der Festool Rotex vereint durch stufenlose Drehzahlregelung und zuschaltbares Getriebe alle Funktionen eines Schwingschleifers, Exzenterschleifers und Getriebeschleifers:

  1. Grobschliff mit Exzenterbewegung und Getriebe
  2. Feinschliff mit Exzenterbewegung ohne Getriebe
  3. Polieren mit Polierscheibe und Getriebe
  4. Deltaschleiferaufsatz für kleine Ecken (bei Modell RO 90)  

Ersetzt man die Schleifscheibe einfach durch eine Filzplatte, läßt sich beispielsweise Polierwachs ideal auf die zu bearbeitende Fläche auftragen. Wir bieten Ihnen in unserem Festool-Shop-in-Shop neben einer Auswahl an Exzenterschleifern auch das gesamte Sortiment an Schleifmitteln und Polierscheiben. Damit das Schleifen eine saubere Sache ist, haben wir auch spezielle Auffangbehälter für Staub im Angebot oder gleich die passende Absauganlage. Bei Fragen können Sie uns jederzeit anrufen! 


Rechter Inhaltsbereich

Folgen Sie uns



Noch Fragen?

Unsere Fachberater helfen Ihnen gerne weiter. Für weitere Informationen über unsere Produkte:


Nutzen sie unser Kontaktformular oder kontaktieren Sie uns per

Tel.: 06333 / 2754 -0
Fax: 06333 / 2754 -54

Mo - Fr: 8-18 Uhr, Sa: 8-13 Uhr