Inhaltsbereich

Aufstellen und das erste Anfeuern

Ofen Cosmo im Schnee

Bevor Sie Ihren neuen Kaminofen aufstellen, müssen Sie sicher sein, dass die geplante Platzierung den geltenden Regeln der Bauverordnung entspricht. Bitte beachten Sie unbedingt die in der Bedienungsanleitung angegebenen Mindestabstände zu brennbaren Materialien. Wenn der Kaminofen an einer Wand aus Ziegeln oder anderen nicht-brennbaren Materialien aufgestellt werden soll, ist ein Mindestabstand von 10 cm nach Hinten erforderlich.


Vor dem ersten Anheizen

Inbetriebnahme

Ist der Kaminofen aufgestellt und alle Vorschriften eingehalten, können Sie den Kaminofen anheizen. Bitte beachten Sie jedoch folgende Punkte:

Backfachkacheln sollten vor dem 1. Anheizen aus dem Backfach entfernt werden. Eine plötzliche Temperaturänderung kann bewirken, dass die Kacheln reißen. Kacheln sind von einer Garantie ausgeschlossen. Sorgen Sie deshalb dafür, dass diese mindestens Raumtemperatur haben, bevor Sie den Ofen anheizen.

Die Rauchumlenkplatte und Vermiculitplatten brechen bei harten Stößen. Diese sind von der Garantie ausgeschlossen, vermeiden Sie deshalb kräftige Stöße, wenn Sie Brennmaterial in die Brennkammer legen.

Vermeiden Sie es, bei dem 1. Anheizen den Kaminofen zu berühren, da der lack in dieser Phase aushärtet. Durch Berührung des Lackes kann es passieren, dass der Stahl sichtbar wird.

Es ist zu empfehlen, bei dem ersten Anheizen kräftig zu lüften, da Rauch und Geruch durch den Einbrennprozeß entstehen. Dieser Rauch und der Geruch sind nicht gefährlich und die Belästigungen werden nach ca. 1 Stunde verschwunden sein. Sie sollten sich nicht direkt am Kaminofen aufhalten.

Für das korrekte Anheizen/Befeuern Ihres Kaminofens beachten Sie bitte die Bedienungsanleitung.

Da der Ofen sich während der Anheiz- und Abkühlphase dehnt, können Knistergeräusche entstehen. Das Phänomen ist ganz normal für Stahlplattenöfen und nicht als Fehler des Kaminofens zu sehen.


Rechter Inhaltsbereich

Folgen Sie uns



Noch Fragen?

Unsere Fachberater helfen Ihnen gerne weiter. Für weitere Informationen über unsere Produkte:


Nutzen sie unser Kontaktformular oder kontaktieren Sie uns per

Tel.: 06333 / 2754 -0
Fax: 06333 / 2754 -54

Mo - Fr: 8-18 Uhr, Sa: 8-13 Uhr